Logo der Universität Wien

Rezensionswettbewerb 2016

Alle Studierenden der korea- und kulturbezogenen Fächer sowie alle Literaturliebhaber sind herzlich eingeladen, am Rezensionswettbewerb des Literature Translation Institute of Korea (LTI Korea) teilzunehmen. Zu besprechen ist das Buch

 

Acht Leben. Erzählungen

von Kim Hoon, erschienen 2015 beim Septime Verlag

 

*Anmeldung: bis zum 25. Juni 2016

Abgabe: bis zum 31. August 2016

Bekanntgabe der Gewinner: 30. Oktober 2016

 

**Preise:

1. Preis: 800 Euro

2. Preis: 400 Euro (zweimal)

3. Preis: 200 Euro (dreimal)

Sonderpreis: 400 Euro

Die besten Beiträge werden publiziert.

*Eine Anmeldung Anmeldung ist nur erforderlich für Studierende, die ein Austellungsexemplar mit 40% Rabatt erwerben möchten.

**Der Sonderpreis wird an Nicht-Studierende, die anderen Preise werden an Studierende vergeben.

Die Rezension soll ca. drei A4-Seiten (30 Zeilen à 60 Anschläge, ca. 1000 Wörter) umfassen. Die Anmeldungen und die Beiträge der Studierenden sind erbeten an die E-mail-Adresse der unten geannten Betreuer(innen) je nach Universität.

Betreuer für Studierende:

 

Uni Berlin: Dr. Holmer Brochlos (holmer.brochlos@fu-berlin.de)

Uni Bochum: Hanju Yang, M.A. (hanju.yang@rub.de)

Uni Bonn: Dr. Hee Seok Park (hs.park@uni-bonn.de)

Uni Frankfurt: Dr. Hyuk-Sook Kim (Kim@em.uni-frankfurt.de)

Uni Hamburg: Dr. Barbara Wall (barbara.wall@uni-hamburg.de)

Uni Tübingen: Dr. Jerome de Wit (jerome.de-wit@uni-tuebingen.de)

Uni Wien: Dr. Andreas Schirmer (andreas.schirmer@univie.ac.at)

Die Studierenden anderer Universitäten und die nicht studierenden Teilnehmer richten ihre Anmeldungen und Beiträge an Frau Hanju Yang (s.o.)

Universität Wien
Institut für Ostasienwissenschaften Koreanologie

Spitalgasse 2
Hof 5 Eingang 5.4
1090 Wien

T: +43-1-4277-43820
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0