Logo der Universität Wien

Überblick

Kapitel 0: Einleitung
0.0.Korea
0.1.Die Geographische Lage
0.2.Das Land
0.3.Das Klima
0.4.Die Menschen

Kapitel 1: Der Ursprung des koreanischen Volkes (700.000 – 2333 v.Chr.)
1.1.Das Paläolithikum
1.2.Das Neolithikum
1.3.Die Kultur und Gesellschaft im Neolithikum
1.4.Die Bronzezeit
1.5.Die Dolmengräber
1.6.Die koreanischen Vorfahren und der Dongi-Kulturkreis

Kapitel 2: Die Entstehung von Gojoseon und den anderen Stammesstaaten (2333 - 57v.Chr.)
2.1. Die Dangun-Mythologie und Gojoseon
2.2. Die Entstehung verschiedener Stammesstaaten
2.3. Wiman-Joseon (194 – 108 v.Chr.)
2.4. Der Untergang Gojoseons und die vier chinesischen Kolonialgebiete
2.5. Der Aufstieg neuer Stammesstaaten (1): Buyeo
2.6. Der Aufstieg neuer Stammesstaaten (2): Okjeo und Dongye
2.7. Der Aufstieg neuer Stammesstaaten (3): Goguryeo
2.8. Der Aufstieg neuer Stammesstaaten (4): Jinguk
2.9. Der Aufstieg neuer Stammesstaaten (5): Die Drei Han-Stammesstaaten (Samhan)
2.10. Die Gesellschaft und Politik der verbündeten Stammesstaaten 
2.11. Die Kultur in der Zeit der verbündeten Stammesstaaten
2.12. Die Proto-Drei-Reiche-Zeit

Kapitel 3: Die Zeit der Drei Königreiche (57 v.Chr. – 668 n.Chr.)
3.1. Goguryeo, Baekje und Silla – Die Entstehung der Drei Königreiche
3.2. Die Gründung und Entwicklung Goguryeos
3.3. Die Gründung und Entwicklung Baekjes
3.4. Die Gründung und Entwicklung Sillas
3.5. Der Aufstieg und Untergang von Gay
3.6. Der Kampf Goguryeos gegen Sui
3.7. Der Kampf Goguryeos gegen Tang 
3.8. Der Untergang von Baekje
3.9. Der Untergang von Goguryeo
3.10. Die Vereinigung der Halbinsel durch Silla 
3.11. Die Gesellschaft (1): Regierungsstruktur 
3.12. Die Gesellschaft (2): Sozial- und Klassenhierarchie 
3.13. Die Kultur (1): Einführung des klassischen Chinesisch
3.14. Die Kultur (2): Kompilation historischer Werke
3.15. Die Kultur (3): Einführung des Konfuzianismus 
3.16. Die Kultur (4): Einführung des Taoismus
3.17. Die Kultur (5): Einführung des Buddhismus
3.18. Die Kultur (6): Literatur und Musik
3.19. Die Kultur (7): Architektur und Kunst


Kapitel 4: Balhae und das Vereinigte Silla – Die Zeit der Zwei Königreiche (698 – 935)
4.1. Die Entstehung von Balhae, dem Nachfolgerreich Goguryeos
4.2. Die Entwicklung von Balhae
4.3. Der Untergang von Balhae
4.4. Balhaes Politik und Wirtschaft
4.5. Balhaes Kultur
4.6. Die Entwicklung des Vereinigten Silla-Reichs
4.7. Das Leben der Aristokraten im Vereinigten Silla 
4.8. Das Leben des gewöhnlichen Volks im Vereinigten Silla
4.9. Wirtschaft und Außenhandel im Vereinigten Silla
4.10. Die Kultur im Vereinigten Silla (1): Der Buddhismus
4.11. Die Kultur im Vereinigten Silla (2): Die Geomantik 
4.12. Die Kultur im Vereinigten Silla (3): Der Konfuzianismus
4.13. Die Kultur im Vereinigten Silla (4): Architektur, Skulpturen und Kunsthandwerke
4.14. Die Kultur im Vereinigten Silla (5): Literatur, Malerei und Kalligraphie

 
Kapitel 5: Die Spät-Drei-Reiche-Zeit und der Aufstieg von Goryeo (892 – 1135)
5.1. Die Rebellionen der Aristokraten 
5.2. Der Aufschwung der unteren bzw. lokalen Schichten
5.3. Die Gründung der Spät-Drei-Reiche
5.4. Die Entstehung von Goryeo und die Vereinigung der Drei Spätreiche
5.5. Die Wiederherstellung der politischen und gesellschaftlichen Ordnung
5.6. Die Reformpolitik von Taejos Nachfolgern in der Frühphase der Goryeo-Zeit
5.7. Die zentrale Regierungsstruktur und das lokale Verwaltungssystem
5.8. Das Militärsystem
5.9. Das Erziehungssystem und die Beamtenprüfung
5.10. Die Landwirtschaft
5.11. Die Handwerke und der Handel
5.12. Der Kampf gegen die Khitanen (1)
5.13. Der Kampf gegen die Khitanen (2)
5.14. Der Kampf gegen die Jurchen
5.15. Die Aufstände von Yi Jagyeom und Myochong

 
Kapitel 6: Die Militärherrschaft und die Spätzeit von Goryeo (1170 – 1392)
6.1. Der Aufstand des Militärs
6.2. Die Militärregierung unter Choe Chungheon
6.3. Die sozialen Unruhen während der Zeit der Militärregierung
6.4. Der Kampf gegen die Mongolen (1231-1273)
6.5. Die Beziehung Goryeos zu den Mongolen nach dem Krieg
6.6. Das Auftreten der neuen Gelehrten-Beamten
6.7. Die Reformen unter König Gongmin
6.8. Die Außenbeziehungen Goryeos
6.9. Die Kultur Goryeos (1): Konfuzianismus und Neokonfuzianismus
6.10. Die Kultur Goryeos (2): Buddhismus
6.11. Die Kultur Goryeos (3): Kunst und Wissenschaft
6.12. Der Untergang Goryeos und die Gründung des Joseon-Reiches

Universität Wien
Institut für Ostasienwissenschaften Koreanologie

Spitalgasse 2
Hof 5 Eingang 5.4
1090 Wien

T: +43-1-4277-43820
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0